DELFI-Kurse®

DELFI® ist ein präventives Konzept und richtet sich an alle Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr.

Entwickelt wurde das DELFI® Konzept von der Ev.-luth. Familienbildungsstätte in Celle. Der Ablauf und die Inhalte des Kurses richten sich nach den heutigen Erkenntnissen zur Kompetenz des Neugeborenen und seiner Entwicklung.

DELFI®-Kursleiter*innen sind Fachkräfte aus medizinischen, psychologischen oder pädagogischen Berufen. Sie haben sich in einer einjährigen Fortbildung für die Leitung von DELFI®-Kursen qualifiziert. Durch den Besuch von regelmäßigen Kursleiter*innen treffen und Fortbildungen wird der Wissenstand der DELFI®-Kursleiter*innen ständig aktualisiert und erweitert.

Was bedeutet DELFI® ?

„DELFI®“ ist eine Wortschöpfung, die sich aus folgenden Begriffen zusammensetzt:

Denken
Kinder sind schon vor der Geburt aufmerksam und an ihrer Lebenswelt interessiert. Von Anfang an nehmen sie neugierig ihre unmittelbare Umgebung wahr. Ihre Lernprozesse seit der Pränatalzeit basieren auf Wahrnehmungen, Eindrücken und Anregungen aus der physischen und sozialen Umgebung, die Einfluss auf den gesamten weiteren Entwicklungsverlauf haben.

Entwickeln
Kinder entwickeln sich neun Monate auf ihre Geburt hin, die den Abschluss der Pränatalzeit und zugleich den Übergang zum Start ins Leben bildet. Kleine Kinder stecken vom Beginn ihres Lebens an voller Energie, um ihre eigene Entwicklung voranzutreiben. Sie sind aktiv damit beschäftigt, sich mit Menschen und Dingen auseinanderzusetzen und ihre Eindrücke und Wahrnehmungen zu eigener Lebenserfahrung und Kompetenz zu verarbeiten. So machen sie sich ein Bild von der Welt. Nie wieder werden Kinder so viel lernen wie bis zum Ende des ersten Lebensjahres.

Lieben
Kleine Kinder brauchen von Anfang an liebevolle Zuwendung und bereits pränatal eine sichere Bindung. Sie trägt dazu bei, dass Kinder ihr Potenzial nutzen, sich frei entfalten, sich gesund entwickeln und mit den Gegebenheiten des weiteren Lebens besser zurechtkommen können. Eine sozial unterstützende Umgebung hilft Eltern beim Aufbau und Erhalt einer tragfähigen Beziehung zu ihrem Baby.

Fühlen
Jeder Mensch braucht Berührung. Durch sie findet zwischen Eltern und Kindern nonverbale Kommunikation statt. Bereits vor der Geburt ist das taktile System des Kindes entwickelt. In den ersten Monaten sind emotionales Erleben und Berührungswahrnehmung eng miteinander verwoben. Unterschiedliche Empfindungen werden durch äußere und innere Reize ausgelöst und erlebt. Dadurch erhalten Kinder Informationen über ihren eigenen Körper und ihre soziale Umwelt. So wachsen sie mit allen Sinnen in ihre jeweilige Familie und Kultur hinein.

Individuell
Die kindliche Entwicklung verläuft individuell, weil Kinder ein unterschiedliches Entwicklungstempo haben und sich die natürlichen biologischen sowie sozialen Bedingungen unterscheiden. Die Beziehungen zwischen Eltern und ihrem Baby sind einzigartig. Die Pflege einer intakten Beziehung ist grundlegend und darum in diesem frühen Lebensabschnitt eines Kindes von allergrößter Bedeutung. Individualität kommt zur Entfaltung innerhalb tragfähiger und wertschätzender sozialer Netze.

Das DELFI® Kurssystem

Bei DELFI® wird das erste Lebensjahr in drei Altersabschnitte gegliedert. Es gibt daher drei DELFI® Kursabschnitte. Jeder Kursusabschnitt beinhaltet 10 Treffen.

– Der erste Kursabschnitt richtet sich an die ganz kleinen Babys ca. ab 3 Monaten bis ca. 5. Monat.

– Der zweite Kursabschnitt an die Babys ca. 6. bis Ende 8. Monat.

– Der letzte Abschnitt ist für Babys ca. 9. bis Ende 12. Monat.

Die Altersangaben sind nur etwaige Angaben, hierbei kann es immer Verschiebungen geben.

Als Eltern haben Sie die Wahl. Sie können mit ihrem Baby alle drei Kursabschnitte hintereinander besuchen und somit begleitet sie DELFI® durchs ganze erste Lebensjahr. Oft ergibt es sich hierbei, dass eine Gruppe die sich sehr sympathisch ist und gemeinsam den ersten Kursabschnitt besucht hat, geschlossen ein ganzes Jahr zusammen bleibt.
Sie können aber natürlich auch nur an einem oder zwei Kursabschnitten teilnehmen, je nach belieben und dem Alter ihres Babys.

Die Teilnehmerzahl beträgt etwa acht Mütter und/oder Väter mit ihren Babys.

Die Treffen finden an einem Wochentag vormittags oder nachmittags statt und dauern 1,5 Stunden. Der genaue Termin kann erst nach Zustande kommen eines Kurses festgelegt werden.

Kursinhalte

Das erste Lebensjahr ihres Kindes ist für Eltern besonders spannend, weil es jeden Tag etwas Neues lernt, erkennt und begreift. Das Kind entwickelt sich so schnell wie sonst nie mehr im Leben.

In DELFI®-Kursen lernen Eltern die wachsenden Fähigkeiten ihres Kindes auf spielerische Weise zu unterstützen. Die DELFI®-Leiter/in bietet dem Entwicklungsstand der Babys entsprechende Bewegungs- und Wahrnehmungsanregungen, Halte- und Tragegriffe, Finger- und Berührungsspiele, Lieder und vieles mehr an. Dabei stehen der Spaß miteinander und die Freude aneinander im Mittelpunkt.

Informationen und Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen wie z.B. zur neuen Elternrolle, den Erlebnissen rund um die Geburt, zum Schlafen, Wachen und Weinen, Stillen und Ernährung, der erste Zahn, die ersten Schuhe,… werden angeboten oder von den Eltern selbst angeregt.

Entwicklungsprozesse können von Kind zu Kind in Art und Tempo sehr unterschiedlich verlaufen. DELFI®-Kurse unterstützen die Eltern, ihre Kinder in ihrer Einzigartigkeit wahrzunehmen und entsprechend zu fördern.

In jeder Familie kommt es durch die Geburt eines Kindes zu Veränderungen und Herausforderungen. In DELFI®-Kursen wird Eltern Orientierung und Sicherheit im Umgang mit der neuen Familienphase vermittelt. Die Bindung zwischen Eltern und Kind wird gestärkt.

Termine

Termine Delfi:

  • Dienstag 07.09.21, 10h-11.30h für Babys ab ca 3 Monaten
  • Mittwoch 01.09.21, 9.30h-11h für Babys ab ca 6 Monaten
  • Donnerstag 02.09.21 9.30-11h für Babys ab ca 9 Monaten

Termine Rückbildung:

  • Freitag 03.09.21 um 9.30h-10.30h